Samstag, 24. Mai 2014

Verfluchter reaktionärer Dreck!


Bitte lesen! Das ist ein erschreckender, wütendmachender Artikel über Entwicklungen im ungarischen staatlichen Theaterbetrieb.


http://pusztaranger.wordpress.com/2014/05/23/sakrales-theater-gegen-die-internationale-schwulenlobby/

Kommentare:

  1. Etwas großartiges wie das Theater... instrumentiert den Kleingeist zum Winzling zu machen - widerlich!
    Die Furcht vor Homosexualität wird übrigens von denen gelebt, die sich nicht trauen ihre eigene zu leben...

    AntwortenLöschen
  2. Erschreckend. Tatsächlich. Daß dieser Mensch ein Podium bekommt wo er das ausleben kann. Diese Verbindung von christlich-reaktionär und faschistischem Gedankengut macht sich immer breiter. Pussy Riot wussten sehr genau warum sie in der Kirche aufgetreten sind. Das sind offenbar in Ungarn sehr ähnliche Entwicklungen und Tendenzen. Obacht. Europa. Wiege der Aufklärung.

    AntwortenLöschen